sound-und-design
  Kokosnussrassel
 
"

Du brauchst:

·        zwei Kokosnüsse

·        eine Säge

·        Heißkleber

·        Reis, Nüsse u.a. zum Füllen der Rassel

 
Und so geht's:

1. Säge zuerst eine Kokosnuss in der Mitte durch und schneide der anderen „den Kopf ab“. Höhle beide aus und lass sie dann ein bis zwei Tage trocknen. Damit ist der größte Teil der Arbeit schon getan =)

2. Fülle den Reis und die Nüsse in eine Hälfte und klebe daraufhin die Kokosnuss wieder zusammen. Fertig ist die Rassel!
 


 

 
  Heute waren schon 1 Besucher (16 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=